Flensburg Mobil

Ein Projekt der bequa Flensburg Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Flensburg mbH

Schiffbrücke 43-45
24939 Flensburg

Telefon: +49 461 - 1 503-0
Telefax: +49 461 - 1 503-100

URI: https://www.flensburg-mobil.de/

 
 
 
  Artikelnavigation:

Flensburger Jugendstilweg Nr. 6

Adresse

Große Str. 39 / 41
24937 Flensburg

Anfahrtsroute planen
Zurück zur vorherigen Seite


Kartenauschnitt © OpenStreetMap-Mitwirkende
 

Weitere Informationen

FLENSBURGER JugendstilWEG

NR. 6 Grosse Strasse 39/41

An dieser Stelle stand bis ca. 1910 ein Haus aus dem 16. Jahrhundert, in dem die Witwe des
Stadtvogts Lysius im 18. Jahrhundert ein Pflegehaus für Witwen eingerichtet hatte.

Nach dessen Abbruch entstand hier eine hochmoderne Großstadtarchitektur. Der
vielbeschäftigte Flensburger Architekt Karl Bernt (1871 - 1952) errichtete hier 1911 ein
viergeschossiges Wohn- und Geschäftshaus. Bemerkenswert ist, dass die Decken aus
Stahlbeton errichtet wurden. Vermutlich ist es einer der ganz frühen Stahlbetonbauten in
Schleswig-Holstein und der erste in Flensburg.

Karl Bernts frühes Werk ist dem Jugendstil zuzurechnen. Bereits vor 1910 zeigen seine
Bauten eine strengere, vom Klassizismus inspirierte Formensprache, die aber weiter
Jugendstilelemente aufwies. Besonders schön sind an diesem Haus die vergoldeten Reliefs
antikisierender Gestalten im ersten Obergeschoss. Es sind Allegorien, die die ursprüngliche
Nutzung als Geschäftshaus (Arbeit) und als Kino (Künste, Krieger) darstellen. Im Giebelfeld
des Dacherkers rahmen stuckierte Puttenreliefs ein ovales Fenster.

Die Architektur des Hauses hat im Laufe der Zeit durch die Erneuerung der Fenster ohne
Rücksicht auf die ursprüngliche Gestaltung stark gelitten. Das Haus hatte eine geschäftliche
Nutzung im Erd- und ersten Obergeschoss, darüber waren Wohnetagen. Beide Nutzungen
waren auch in der Fassadengliederung ablesbar. Später wurden die großen, teilweise mit
Sprossen versehenen Schaufenster im ersten Obergeschoss vermauert. Am 16.11.1911
öffnete hier das Lichtspielhaus Opera. Nach 1919 wurde das Kino unter dem Namen
„Germania" fortgeführt, und ab 1931 firmierte es als „Central Tonfilm Theater (C.T.)" und
„Zentral Theater" (bis 1969). Ein beliebter Treffpunkt im Haus war die „Konzert-Gaststätte
Café Delfs".

-------------------------------------------------------------------------

På dette sted stod der frem til ca. 1910 et hus fra 1500-tallet, hvor enken efter byfogeden
Lysius i 1700-tallet oprettede et plejehjem for enker.

Efter nedrivningen opstod der med den nye bygning på dette sted en moderne
storbyarkitektur. Den travlt beskæftigede lokale arkitekt Karl Bernt (1871 - 1952) opførte her i
1911 en fireetagers beboelses- og forretningsejen-dom. Det er bemærkelsesværdigt, at
etageadskillelserne i denne bygning blev udført af jernbeton. Formodentlig er det et af de
tidligste jernbetonbyggerier i Slesvig-Holsten og det første i Flensborg.

Dette tidlige værk af Karl Bernt må henregnes underjugendstilen. Allerede før 1910
anvender han et forholdsvist strengt formsprog inspireret af klassicis-men, som dog også
indeholder jugendstilelementer. Ved dette hus er især de forgyldte relieffer i overetagen
særlig smukke. Det er allegorier, som anskue-liggør bygningens oprindelige funktion som
forretningsejendom (arbejde) og biograf (kunst, kriger). I kvistens gavltrekant ses et ovalt
vindue indrammet af putti udført som stukrelief.

Husets arkitektur har i løbet af årene mistet meget af sin kvalitet som følge af
vinduesudskiftningerne, der er blevet udført uden hensyn til bygningens oprindelige stil.
Oprindelig blev begge de to nederste etager brugt som forret-ning, mens de øvre etager var
indrettet til boliger. Begge funktioner kunne af-læses i facadeopdelingen. Senere blev de
store, opsprossede udstillingsvinduer i overetagen delvis tilmuret.

Den 16.11.1911 blev biografen „Opera" indviet i dette hus. Efter 1919 ændrede den navn til
„Germania", og efter 1931 optræder den under navnet „Central Tonfilm Theater (C.T.)" og
„Zentra I Theater" indtil 1969. Et populært mødested i huset var tidligere „KonzertGaststätte Café Delfs”.

Kommentar der Redaktion

Tafel Jugendstilweg Nr. 6 - Höhe: 122,5 cm
---------------------------------------------------------------------------------------
Art Nouveau path no.6 - height: 122.5 cm
---------------------------------------------------------------------------------------
Art Nouveau sti nr. 6 - højde: 122,5 cm

Parkplätze und Parkhäuser in der Nähe:
Entfernung ca. 0.07km: Parkplatz Nordergraben (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.09km: Parkplatz Speicherlinie (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.10km: Parkplatz Nordergraben (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.14km: Parkhaus Große Straße (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.22km: Parkhaus Segelmacherstraße (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.52km: Parkhaus City Süderhofenden (Karte anzeigen)

Öffentliche Behindertenparkplätze in der Nähe:
Entfernung ca. 0.09km: ÖBP Nordergraben (Karte anzeigen)

Öffentliche Toiletten in der Nähe:
Entfernung ca. 0.14km: Öffentliches WC (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.15km: Öffentliches WC Stadtpark (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.29km: Öffentliches WC (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.43km: Öffentliches WC (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.45km: Öffentliches WC ZOB (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.50km: Öffentliches WC (Karte anzeigen)

Kategorien: Sehenswürdigkeiten

 

Orte von Interesse finden

Energie-Sparbuch - Möglichkeiten zm Energiesparen

Möglichkeiten zm Energiesparen

Erfahren Sie mehr...

Sozialpassausgabe

Zur Ausgabe des Sozialpasses für die Stadt Flensburg und Umland

Erfahren Sie mehr...

Suche nach Beiträgen

Beiträge suchen

Fehler gefunden?

Sie haben einen Fehler in den Daten der Einrichtung entdeckt? Die angegebenen Informationen sind nicht vollständig? Oder Sie vermissen eine Einrichtung? 

Durch Ihren Hinweis helfen Sie uns das PORTAL besser zu machen. Vielen Dank.

Neueste Einrichtungen

Rathaus Flensburg
Rathausplatz 1 | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 8 50
Rechtsanwältin Rebecka Sc...
Osterallee 59 | 24944 Flensburg
Telefon: 0461 - 3 15 55 44
LZH - Lorenzen, Zeppenfel...
Rote Str. 1 | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 14 46 40
Kanzlei Komp & Baastrup R...
Westerallee 15 | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 5 05 23 00
Kanzlei am Holm
Holm 66 (Hinterhof) | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 17451

Neueste Artikel

24
Sep
2021
Tagesmeldung Corona
Aktuelle Zahlen von Freitag, den 24.09.2021
23
Sep
2021
Tagesmeldung Corona
Aktuelle Zahlen von Donnerstag, den 23.09.2021
23
Sep
2021
Bundestagswahl 2021 in Flensburg
Hinweise zur Durchführung der Wahl im Wahllokal
23
Sep
2021
Jahrmarkt wird wegen des Sturms g...
Wegen der starken Sturmböen ist ein ordnungsgemäßer Betrieb des Jahrmarktes heute leider nicht mehr möglich. Er wird in...