Flensburg Mobil

Ein Projekt der bequa Flensburg Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Flensburg mbH

Schiffbrücke 43-45
24939 Flensburg

Telefon: +49 461 - 1 503-0
Telefax: +49 461 - 1 503-100

URI: https://www.flensburg-mobil.de/

 
 
 
 

Sich bewegen, bewegt etwas

17. April 2012, von «bequa»

Getreu dem Motto „Sich bewegen, bewegt etwas“, fördert der deutsche Rollstuhl-Sportverband e.V. (DRS) die Mobilität von Menschen im Rollstuhl.

Aktuell gehören über 9.000 aktive Rollstuhlsportler/Innen aus über 300 Vereinen in 24 Rollstuhlsportarten zum Verband.
Der große Erfolg des Rollstuhl-Sportverbands e.V. rührt von einer mehr als 30 jährigen intensiven Verbandsarbeit mit Akutkliniken, anderen Verbänden und Institutionen der Behindertenhilfe sowie Schulen, kommunalen und überregionalen Trägern innerhalb Deutschlands her.

Der DRS bietet mithilfe eingerichteter Fachgremien ein weitgefächertes Angebot an Sportarten. Zur Angebotspalette gehören Basketball, Biken, Leichtathletik, Rugby, Sledge-Eishockey, Tauchen bis hin zum Kinder- und Jugendsport.
Insgesamt werden mittlerweile 28 Sportarten in 22 Fachbereichen und 6 Arbeitsgemeinschaften organisiert.

Das Angebot richtet sich vornehmlich an Menschen, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, aber auch an sogenannte „Fußgänger“, die sich nur für den Sport in einen Rollstuhl setzen und Mannschaften beispielsweise um fehlende Spieler ersetzen.
Allen im Verband aktiven Teilnehmern ist vorrangig der Spaß an der Bewegung wichtig. Darüber hinaus von Bedeutung sind laut Verband die folgenden Ziele:

  • die Erhaltung der körperlichen Leistungskraft,
  • die Wiedererlangung des psychischen Gleichgewichtes,
  • die Abwehr der möglichen Folgeerkrankungen,
  • soziale Integration sowie
  • die Begegnung mit anderen Rollstuhlfahrern und mit nichtbehinderten Sportlern, die am Rollstuhlsport teilnehmen.


Mithilfe des Sports lernen Menschen, die durch ihre Behinderung an einen Rollstuhl angewiesen sind, welche Möglichkeiten der Bewegungen ihnen offen stehen.
Durch die in Spielen erworbene Anerkennung kann sich ein inneres Gleichgewicht einstellen, dass sich auch besonders positiv auf das eigene Leben auswirkt.

Quelle: www.drs.org

Orte von Interesse finden

Foto Stolpersteine

Ein Mensch ist vergessen, wenn sein Name vergessen ist...

Erfahren Sie mehr...

Foto Schloß Glücksburg

Erleben Sie eine kulturelle Zeitreise durch den Kreis...

Erfahren Sie mehr...

Energie-Sparbuch - Möglichkeiten zm Energiesparen

Möglichkeiten zm Energiesparen

Erfahren Sie mehr...

Sozialpassausgabe

Zur Ausgabe des Sozialpasses für die Stadt Flensburg und Umland

Erfahren Sie mehr...

Suche nach Beiträgen

Beiträge suchen

Termine & Veranstaltungen

Sie suchen eine Veranstaltung oder einen Termin? Hier werden Sie fündig.

Sie haben Kenntnis von einer Veranstaltung oder einem Termin der in unserem Kalender erscheinen sollte und noch fehlt? Dann wenden Sie sich bitte direkt über unsere Kontaktseite an uns.

Neueste Einrichtungen

Klostergang - Öffentliche...
Töpferstraße | 24937 Flensburg
Armiri Market
Angelburger Str. 57 | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 67 99 99 15
Imbiss Mersin 33
Große Str. 10 | 24937 Flensburg
Modewandel
Rote Str. 3 | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 97 88 87 77
Maman Afrika
Rathausstraße 5 - 7 | 24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 99 87 76 39