Flensburg Mobil

Ein Projekt der bequa Flensburg Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Flensburg mbH

Schiffbrücke 43-45
24939 Flensburg

Telefon: +49 461 - 1 503-0
Telefax: +49 461 - 1 503-100

URI: https://www.flensburg-mobil.de/

 
 
 
 

„Lekker wählen“ am Sonntag 8. Mai

25. April 2022, von «Redaktion»

Kunst & Kulinarik in Flensburg

Am 8. Mai findet in Flensburg der nächste Verkaufsoffene Sonntag statt. Das Motto "Lekker wählen" verspricht ein vielfältiges Programm mit Kunst, Kultur und Kulinarik am Tag der Landtagswahl. Die Geschäfte werden von 13 bis 18 Uhr geöffnet haben, so dass vorher ausreichend Zeit ist, um von seinem Stimmrecht Gebrauch zu machen.

Am 8. Mai ist zudem Muttertag, deshalb wird es an verschiedenen Stellen auch Überraschungen für Mütter bzw. deren Familien geben. Kinder können sich z.B. auf einer Hüpfburg und am Spielmobil vergnügen, und es gibt mehrere Feuerwehr-Oldtimer zu bestaunen.

Auch die Gestaltung der Plakatmotive und Anzeigen zeigt, dass es ein besonderer Sonntag werden soll, an dem Wählen, Familienaktivität und Bummeln eine Einheit bilden. Das Plakatmotiv wurde kurzfristig vom Flensburger Künstler Henrik Becker gestaltet. Veranstalter von "Lekker wählen" ist diesmal das Innenstadtmanagement der Stadt Flensburg mit starker Unterstützung der im Käthe-Lassen-Hof beheimateten Projektagentur Pop Up Company.

Auch kulturell hat der 8. Mai viel zu bieten. Zwischen Südermarkt und Nordermarkt wird es an verschiedenen Stellen Straßenmusik geben. Vor allem Musiker aus Flensburg werden zu hören sein. Außerdem werden Musikschüler ihr Können präsentieren. Darüber hinaus ist vielfältige Aktionskunst über die ganze Fußgängerzone verteilt, bei der Flensburger Künstler live malen. Posteraktionen ("Dein eigenes Wahlplakat"), die künstlerische Gestaltung von Bauzäunen sowie Outdoorgalerien tragen zur weiteren Erlebnisvielfalt bei. Spezielle Malaktionen für Kinder wird es ebenfalls geben.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Altbekannte Schausteller bieten Wurst, Crêpes, Pizza, Eis und Süßwaren für den Hunger zwischendurch. Am Südermarkt gibt es zusätzlich einige Spezialitätenstände aus dem Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA.
Neben den Geschäften in der Innenstadt werden auch CITTI-PARK, Förde Park, Möbel Schulenburg und Bauhaus an diesem Sonntag geöffnet haben und ihrerseits sowohl kulinarische als auch künstlerische Attraktionen bieten.

Innenstadtmanager Bela Bergemann freut sich, dass es trotz Verschiebung der ursprünglich geplanten "Kunst- und Kulturmeile" gemeinsam gelungen ist, für den 8. Mai ein vielfältiges und buntes Programm auf die Beine zu stellen. "Besonders wichtig ist mir, die ganze Innenstadt zu bespielen und auch in der Großen Straße bis hin zum Nordermarkt für belebende Highlights zu sorgen. Der Sonntag soll sich für Innenstadt und Besucher gleichermaßen lohnen." Ein ausdrücklicher Dank gilt dabei allen Geschäften, die sich engagiert am Verkaufsoffenen Sonntag beteiligen – insbesondere den dort angestellten Müttern, die am Muttertag für schöne Einkaufserlebnisse sorgen.
Weitere Informationen zum Verkaufsoffenen Sonntag "Lekker wählen" finden sich auf der eigens eingerichteten Homepage www.flensburg.de/lekker.
 

Orte von Interesse finden

Energie-Sparbuch - Möglichkeiten zm Energiesparen

Möglichkeiten zm Energiesparen

Erfahren Sie mehr...

Sozialpassausgabe

Zur Ausgabe des Sozialpasses für die Stadt Flensburg und Umland

Erfahren Sie mehr...

Suche nach Beiträgen

Beiträge suchen

Termine & Veranstaltungen

Sie suchen eine Veranstaltung oder einen Termin? Hier werden Sie fündig.

Sie haben Kenntnis von einer Veranstaltung oder einem Termin der in unserem Kalender erscheinen sollte und noch fehlt? Dann wenden Sie sich bitte direkt über unsere Kontaktseite an uns.

Neueste Einrichtungen

Oriental Bazar
Neue Str. 10 | 24939 Flensburg
Telefon: 0461 - 14 66 21 12
M S Handy Reparatur
Holm 76 | 24937 Flensburg
Sørgård
Angelburger Str. 2 | 24937 Flensburg
Telefon: 0152 32 04 40 93
TEDi
Holm 57-61 | 24937 Flensburg
Therapiezentrum Flensburg
Fichtestr. 11 | 24943 Flensburg
Telefon: 0461 - 3 18 40 70